Warum investieren jährlich so viele Kapitalanleger aus aller Welt
und schon mehr als 2 Mio. Deutsche in Florida?

Um Fragen nach ihrer Altersvorsorge, dem nachhaltigen, mit hohen Renditechancen verbundenen und sicheren Vermögensauf- und -ausbau zufriedenstellend beantworten zu können!

Auf der Suche nach hochrentablen Anlageoptionen sind in den letzten Jahrzehnten immer mehr Kapitalanleger / Investoren auf die enormen Wachstumspotentiale gestoßen, die der Immobilienmarkt in USA im Allgemeinen und in Florida im Besonderen bietet. Bedingt durch ein sehr hohes urbanes Bevölkerungswachstum, einen eng begrenzten Immobilienbestand und einen immer noch unterbewerteten Immobilienmarkt, bieten sich in Südwest-Florida seit vielen Jahren ungewöhnlich hohe Renditechancen.


Dies haben nicht nur Privatanleger für sich genutzt, sondern auch Family-Offices und institutionelle Anleger, die Aufgrund ihrer Anlageziele eine sichere und lukrative Anlage suchen, um z.B. Themen wie BAV abdecken zu können.


Wussten Sie, dass unter den 100 besten Ferienimmobilien-Märkten der USA, allein Florida 43-mal vertreten ist? 

 Hier wiederum befindet sich unser Standort Charlotte County auf dem 3. Platz im Gesamtranking der Vereinigten Staaten. 

Das heißt, die Lage unserer Baugrundstücke befindet sich auf Platz 3 der Top 100 der USA.


Entscheiden auch Sie sich für eine sichere Anlage, mit hohem Wachstums- und Renditepotential und hoher Flexibilität, in einem heute noch deutlich unterbewerteten Markt.

Bevölkerungswachstum


Seit den 1960er Jahren steigt die urbane Bevölkerung in Florida stetig. 

So ist sie von 1966 mit 5 Mio. Einwohnern auf heute 23 Mio. gestiegen und wird 

bis 2030 auf 30 Mio. anwachsen.

steigender Bedarf


Daraus ergab sich in der Vergangenheit ein stetig wachsender Bedarf an hochwertigen Baugrundstücken, der in den kommenden 10 Jahren noch deutlich steigen wird, da Baugrund nicht beliebig vermehrbar ist.

Investitionsbedingungen


Die Investitionsbedingungen in Südwest Florida, einer Gegend mit dem höchsten Bevölkerungszuwachs, sind derzeit aufgrund der (noch) unterbewerteten Grundstücke sowohl für Privatanleger als auch für Investoren perfekt.

deutsche Investoren

2,015 Mio.

Grundstücke ab

ca. 26.000

Neubau Häuser ab

280.000

Die Kaufkraft

Florida zählt mit zu den wirtschaftlich stärksten Ländern der Welt … im Norden die Orangenplantagen Amerikas, im Süden die Karibik … und dazwischen Orlando mit Disney-World, Universal Studios, die vielen Freizeit- und Wasserparks, Cape Canaveral (von dem aus viele Raketen in den Orbit starteten), dem riesigen Naturpark „Everglades“ (fast so groß wie Nordrhein-Westfalen), um nur einige von Ihnen zu nennen, und vielen Attraktionen mehr … jährlich 130 Mio. Touristen aus aller Welt reisen genau hier her. 

Bucht in Charlotte County, in der ein Segelboot und eine Motoryacht liegen, und im Hintergrund der Coastal Waterway zu sehen ist.

Hoher Bevölkerungszuwachs

denn auch diese vielen Touristen schaffen einen Bedarf … nämlich den Bedarf nach wohnen und… nach Bauland. Viele kommen immer wieder und wollen nicht selten Ihren Lebensabend hier in Florida verbringen.

Aber nach Florida kommen ja nicht nur Touristen… viele der 330 Mio. Amerikaner und auch Menschen aus aller Welt, wollen ebenfalls in diesem milden Klima Ihren Ruhestand genießen und hier leben. Und daraus entsteht zusätzlich extrem hohe Nachfrage nach Bauland.

Bevölkerungszuwachs in FLORIDA: Von 1966 bis 2020 … wuchs die Bevölkerung von knapp 5 Mio. auf 23 Mio. an. Bis 2030 soll die Einwohnerzahl, lt. neuesten Studien in Florida, auf ca. 30 Mio. Einwohner ansteigen. Südwest-Florida hat sogar den größten Bevölkerungszuwachs in Florida zu verzeichnen … im Übrigen, genau da, wo wir unsere Grundstücke exklusiv für Sie einkaufen ☺ ! Platz ist genug da, denn Florida ist flächenmäßig etwa halb so groß wie Deutschland… und in hier in Deutschland leben ja bekanntlich schon 83 Mio. Einwohner. Aus der logischen Konsequenz des extrem hohen Bevölkerungszuwachses, kommen wir hier nun zum Grund drei….

Ein Motorboot mit drei Außenborder-Motoren zu sehen ist, dass in einem Frischwasserkanal im Rotonda Circle langsam entlang fährt.

steigende Nachfrage

Wenn man bedenkt, dass jährlich ca. 130.000 Baugrundstücke in Florida allein durch Zuzug bebaut werden, ist es nur eine Frage der Zeit, wann die begehrtesten Grundstücke in Küstennähe zur Neige gehen, denn Florida benötigt so allein in den nächsten 10 Jahren für die neuen Einwanderer über 1 Mio. zusätzliche Baugrundstücke.

Laut diversen Studien sollen bereits in 2030 Baugrundstücke an der beliebten Südwest-Küste Floridas nahezu ausverkauft sein!

Was dann mit den, im Verhältnis, heute noch günstigen Kaufpreisen der Grundstücke passiert, dürfte nachvollziehbar sein. Denken Sie zum Vergleich auch an Deutschland. Wie waren die Grundstückspreise vor 10, vor 15 oder vor 20 Jahren?

Wer also heute und hier ... noch zu günstigen Preisen investiert, wird von zwangsläufig steigenden und Experten sprechen sogar von explodierenden Preisen, mehr als profitieren.

Ca. 1/3 aller Immobilieninvestitionen in Florida werden seit Jahrzehnten von vermögenden Europäern getätigt … die entweder hier leben wollen oder einfach ein sicheres, stabiles Investment suchen … und auch ca. 2 Mio. Deutsche haben hier bereits Land und Immobilienbesitz. Übrigens: Amazon-Chef Jeff Bezos verfügt über das meiste Land … sicher nicht grundlos.

eine schöne, gepflegte, typische Villensiedlung in Charlotte County in Südwest Florida

Lebten im Jahr 1966 noch etwa 5 Millionen Einwohner in Florida, waren es 2020 schon über 22 Millionen. 2030 werden es ca. 30 Millionen Einwohner sein. 


Dieser seit Jahrzehnten jährlich neue Bedarf an hochwertigen Immobilien sorgt für stetige Nachfrage speziell in Südwest-Florida. 

Allein in den nächsten 10 Jahren gehen circa 75 Millionen Amerikaner in den Ruhestand. Sehr viele davon werden Florida als Ihren bevorzugten Alterswohnsitz wählen. 


Damit werden auch viele neue Arbeitsplätze für junge Menschen geschaffen.  Das hat natürlich Folgen für den Immobilienmarkt in dieser Region. Die Nachfrage nach hochwertigen und geprüften Grundstücken ist deutlich höher als das Angebot.

Darstellung der Florida Halbinsel mit allen Städten und Ortschaften und einer Beschreibung zum wachsenden Grundstücksbedarf

Nach einem Preisverfall der US-Immobilienpreise zwischen 2007 und 2012 aufgrund der weltweiten Wirtschaftskrise, befindet man sich heute immer noch auf einem niedrigen Preisniveau! Allerdings entwickeln sich die Preise für interessante Grundstücke oder Häuser in guten Lagen seit einigen Jahren eindeutig und nachhaltig aus einem unterbewerteten Niveau nach oben.


Speziell Charlotte County und hier besonders die Rotonda Halbinsel erfahren seit einigen Jahren eine anhaltende Nachfrage nach hochwertigem Bauland.

Statistische Azswertung über die Entwicklung des Immobilien-Marktes in Charlotte County von 2011 bis 2020

Florida gilt nicht nur als einer der am stärksten wachsenden Bundesstaaten der USA sondern ist auch ein international gefragtes Urlaubsziel. Jährlich über 130 Millionen Besucher. Und viele davon investieren in Immobilien im „Sunshine State“!

Blick auf einen Strand in Charlotte County, der direkt am Intra Coastal Waterway mündet

Unter den 100 besten Ferienimmobilien-Standorten der USA, in denen Florida 43 mal vertreten ist. 

In Sachen Wertzuwachs liegt Port Charlotte auf dem ersten Platz in Florida und dem dritten Platz USA-weit. 


Vermutlich deshalb werden ca. 1/3 aller Immobilieninvestitionen in Florida seit Jahrzehnten von vermögenden Europäern getätigt, die hier ihr Leben verbringen wollen oder einfach ein sicheres, stabiles Investment mit hohem Renditepotential suchen. Dabei spielt sicherlich auch die sehr niedrige Krimialitätsrate in Charlotte County eine Rolle, die im Vergleich zu Deutschland nur etwa 1/8 beträgt.

Artikel der den amerikanischen Immobilienmarkt allgemein und den in Florida im Besonderen beschreibt

Wer also zukünftig in Südwest Florida Immobilien kaufen möchte, sieht sich derzeit nicht nur mit stetig steigenden Preisen konfrontiert, sondern auch mit einem sog. „Verkäufermarkt“ (höhere Nachfrage als Angebote) für qualitativ gute, preisgünstige Baugrundstücke oder Häuser in interessanten Küstenlagen. 


Eine Entwicklung die wohl für kommende Dekaden anhalten wird und weiter steigende Preise für hochwertige Baugrundstücke erwarten lässt.

Zwei Landkarten, die im Vergleich zeigen, wie sich der Grundstücksbedarf in Florida in der Zeit von 2019 bis 2030 entwickeln wird