Prinzregentenstr. 54, 80538 München

+49 (0)89 - 716 778 940

White Sand Global Germany

Wir realisieren Ihre Florida Träume

Zahlreiche Bauprojekte, die die positive Entwicklung des Immobilienmarktes auf der Rotonda Halbinsel nachhaltig beeinflussen werden.

Die Rotonda Halbinsel war schon immer ein bevorzugter Wohnort für Menschen, die sich in Port Charlotte niederlassen wollten. Diese Entwicklung hält nun schon seit mehr als 60 Jahre an. Die jüngsten großen und mittleren Bauprojekte, die aktuell in Port Charlotte realisiert werden, beschleunigen den Entwicklungsprozess noch um ein Vielfaches.


Damit einhergehend bildet sich auch eine immer stärkere Preisbildung ab, die Preise für hochwertiges Bauland und Häuser deutlich stärker steigen lässt.


Wir berichten an dieser Stelle immer wieder von aktuellen Bauprojekten und deren Folgen für den umliegenden Immobilienmarkt und das Bevölkerungswachstum, dass mit der fortschreitenden Umsetzung dieser Projekte verbunden ist. Sollten die Informationen (Texte, Bilder) auf der Seite nicht vollständig sein, so bitten wir um Ihre Geduld, bis wir die fehlenden Informationen zusammengetragen haben.


Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Kolter Land Partners, ein Unternehmen für Landerwerb und -entwicklung, hat landesweit über 1,8 Milliarden US-Dollar in Landentwicklungen investiert. Sie haben über 50 Transaktionen mit insgesamt über 16.500 Baugrundstücken abgeschlossen.


Das Unternehmen hat 2019 auf einem 452 Hektar großen Gelände in zentraler Lage in Charlotte County den Grundstein gelegt. Diese neue Gemeinde wird über 2.000 Häuser, bis zu 200.000 Quadratmeter Gewerbefläche in der Nachbarschaft und ein Hotel mit mehr als 150 Zimmern umfassen.


Kolter arbeitet mit nationalen und lokalen Bauherren und Experten zusammen. „Modell-Homes“ sollen bis Ende 2020 eröffnet werden.


Anmerkung: „Lennar-Homes“, einer der größten Baugesellschaften der USA wird die ca. 2000 Häuser dort bauen. Baugenehmigungen werden gerade erteilt (Stand Jan. 2021)

Eingebettet zwischen neuen Entwicklungen im Osten (Arredondo Pointe) und im Westen (West Port) befinden sich 100 Hektar, ideal für einen zukünftigen Gewerbepark. Mit über 2.000 zukünftigen Wohneinheiten (West Port) und einem kommerziellen Unterhaltungsviertel (Arredondo) als Nachbarn, wird dieser neue Gewerbepark die Verbindung zur geschäftlichen Nutzung darstellen.

Dieses letzte Stück des Murdock Village grenzt an eine der Hauptverkehrsadern von Charlotte County, die SR 776, ist damit zugänglich, sichtbar und wird jede zukünftige Entwicklung attraktiv machen.

In den letzten zwei Jahren hat das Lost Lagoon Development-Team intensiv an der Gestaltung der Zukunft von Arredondo Pointe gearbeitet. In Zusammenarbeit mit der Bezirksregierung, lokalen Führungskräften und der Gemeinde Port Charlotte haben wir eine Vision einer traditionellen Hauptstraße entwickelt - eines „Wohnzimmers“ - in der sich Einheimische und Gäste gleichermaßen treffen, speisen, einkaufen und genießen können.


Das Ziel ist es, ein Wahrzeichen zu schaffen, das eine Lücke in der aktuellen Landschaft füllt und gleichzeitig den Entwicklungsboom in Charlotte County von West Port bis Babcock Ranch ergänzt, so die Unternehmensleitung. 


Derzeit sind für die Immobilie geplant:

• Ungefähr zwei Millionen Quadratmeter Handels-, Restaurant-, Einzelhandels-, Unterbringungs- und Zielunterhaltung.

• Insgesamt 750 Hotelzimmer wurden auf zwei oder drei Festzeltimmobilien und einem oder mehreren kleineren Boutique-Hotels analysiert.

• Innovative Unterhaltungsmöglichkeiten für Charlotte County, einschließlich eines 45 Hektar großen Wasserparks, eines Outdoor-Konzertfläche im Freien,    eines hochmodernen Kongresszentrums, mehrerer Kunststätten, kultureller und historischer Räume, sowie einer multi-level Golfanlage.

• Eine integrierte Mischung aus Berufs- und Erholungsräumen zur Unterstützung einer 360-Live-Work-Play-Community von SMART City.


Anmerkung: Am 21. Sept. 2020 kaufte der Entwickler „Lost Lagoon“ die ersten 95 Hektar Land für den zukünftigen Wasserpark!

Im Herzen von Port Charlotte befindet sich die Promenades-Mall. Wie viele Einkaufszentren im ganzen Land muss auch diese Immobilie aktualisiert werden. Glücklicherweise hat Charlotte County den Entwickler, der bereit ist, genau das zu tun.

Mit einem geplanten Budget von 100 Millionen US-Dollar wird das Eigentümer- / Entwicklungsteam dieses Zentrum in ein wichtiges Work-Live-Play-Ziel verwandeln, um den Anforderungen künftiger Generationen gerecht zu werden.

Mit 4.300 Hektar, die für die Entwicklung bereit sind, bietet der Punta Gorda Interstate Airport Park eine beeindruckende globale Chance, nicht nur in Bezug auf den Zugang, sondern auch in Bezug auf die Auswahl und Flexibilität von Standorten: Die Standortoptionen reichen von 1 Hektar bis zu mehr als 1.000 Hektar mit Zugang zum Flughafen oder mit abgewandtem Eingang.


Der Park wurde für hohe Leistung mit hervorragender Wasser-, Strom- und Telekommunikations-Infrastruktur entwickelt und steigert die Produktivität mit den kostengünstigen Vorteilen einer ausgewiesenen Außenhandelszone, während die Produktivität von Anfang an dank schnell genehmigter, sofort bebaubarer, zertifizierter Standorte und neuem Ausbau der Fahrbahnen gesteigert wird, welches den Verkehr und das Arbeitsplatzangebot fördert. 


Mit dem Certified Site-Programm von Charlotte County können Käufer problemlos und sicher agieren.

Der Airport Park befindet sich am Flughafen Punta Gorda, der kürzlich den Top 100-Flughafenstatus in den USA erreicht hat und über 1,6 Millionen gewerbliche Passagiere bedient. Er ist geographisch sehr vorteilhaft für eine Vielzahl von Unternehmen gelegen. Es sind sowohl Miet- als auch Leasingpakete verfügbar.

Im Jahr 2018 wurde eines der begehrtesten Trainingsprogramme in der Luftfahrt für den Start in Charlotte County freigegeben. Der Zertifizierungskurs für Flugzeugrahmen- und Triebwerksmechanik („A & P“) durch das Charlotte Technical College, qualifiziert Absolventen zu schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfungen für eine FAA-Mechanikerlizenz. 


Eine FAA-Mechanikerlizenz ist der Standard der Luftfahrtindustrie für technisches Fachwissen. In fortschrittlichen Fertigungsunternehmen werden A & P-geschulte Mechaniker mit der gleichen Berücksichtigung betrachtet, wie Chirurgen unter Ärzten.

Im Jahr 2019 begann das AeroGuard Flight Training Center (ein national anerkanntes Pilotenausbildungsprogram), Schüler am Flughafen Punta Gorda zu unterrichten. Bei nahezu idealem Flugwetter war PGD (Punta Gorda District) ideal.


Beide Programme werden einen kontinuierlichen Talentpool hochqualifizierter Arbeitskräfte schaffen. Die Federal Aviation Administration schätzt, dass bis 2032 eine Million neue professionelle Luftfahrtjobs besetzt werden müssen. Der damit einhergehende Bedarf an hochwertigen Baugrundstücken wird entsprechend mitwachsen.



Das Sunseeker Resort kommt als größtes Hotel-Apartment-Resort der Golfküste (Golf of Mexico) nach Charlotte County. Das Sunseeker Resort von Allegiant wird fast 700 Zimmer, 17 einzigartige Konzeptrestaurants, Bars und Cafés, 5.000 m² Konferenzeinrichtungen sowie einen malerischen, erhöhten, öffentlich zugänglichen Riverwalk umfassen, der zwei Charlotte County Parks entlang des Charlotte Harbour verbindet. 


Im unteren Bild sehen Sie eine Illustration, die das fertige Projekt darstellt.


Das Resort ist als Festzelt konzipiert, das jährlich über 300.000 Besucher anzieht und 800 Arbeitsplätze schafft. Auch ist der künftig steigende Bedarf an hochwertigen Baugrundstücken deutlich absehbar. Darüber hinaus ist zu erwarten, dass nicht wenige Gäste des Resorts darüber nachdenken werden, in dieser Region ein Haus zu bauen, um sich dort niederzulassen.


Insgesamt betrachtet wird deutlich, welches Potential in den heute noch vollkommen unterbewerteten Grundstückspreisen besonders hochwertiger Baugrundstücke zu Grunde liegt. Ein Potential, dass sich immer mehr Anleger sichern.


Bedingt durch die Corona-Pandemie ruhen die Bauarbeiten aktuell.

.

.